Dorfstunden

WERTBESTÄNDIGE Tausch-WERTKARTEN
.
FÄLSCHUNGSSICHER durch folgende Merkmale:
  • MATERIAL: Holz (aus einem einzigen Baumstamm!) ist ein Naturprodukt das nicht kopiert- oder künstlich nachgemacht werden kann. Fälschungen sind daher genetisch nachweisbar.
  • EINGEBRANNTES LOGO.
  • Fortlaufende SERIENNUMMERN, mit Laser EINGRAVIERT und protokollierter Verkauf, daher ist die Entstehung jeder einzelnen Wertkarte einwandfrei rückverfolgbar.
  • VEREINSSTEMPEL auf der Rückseite, mit spezieller Stempelfarbe, die tief in das poröse Holz eindringt und daher jederzeit chemisch rekostruiert und verglichen werden kann.


  • So geh es

    Einfach kopieren und A5 Format ausdrucken

    DORFSTUNDEN als innovative WERTKARTEN
    Das wird das wertgesicherte und auch fälschungssichere "Tauschgeld" unserer Dorfgemeinschaften:
    Es besteht aus naturbelassenem NUSSHOLZ, 1.5 mm stark, in der Größe einer Scheckkarte. Die Grafik wird mit Hitze EINGEBRANNT.
    Die Fälschungssicherheit ergibt sich allein schon aus der Genetik des Holzes. Wir stellen alle Wertkarten Vereinsintern aus dem Holz eines einzigen Baumstammes her.
    Auf der Rückseite werden zur Erhöhung der Fälschungssicherheit weitere Sicherheitsmerkmale angebracht: Stempel und Seriennummer.                                                                

    Die Wertkarten sind auch MITGLIEDAUSWEIS
    Auf der Rückseite wird der Vereinsstempel aufgedrückt und eine fortlaufende Nummer eingebrannt.
    Wir produzieren Wertkarten zu 1, 2, 5 und 10 Stunden.
    Der Verein verkauft die Wertkarten um 10 Euro pro Stunde und finanziert damit Projekte und Ausgaben des Vereines.
    Der Verkauf wird exakt Protokolliert, die Wertkarten können beliebig weitergegeben werden. Inhaber der Wertkarten gelten als VEREINSMITGLIEDER.



    Alfacounter